Jetzt unverbindlich anfragen:

089 - 217 686 330

Wir befreien Ihr Gebäude nachhaltig von Taubenkot – in München und Umgebung

Stadttauben verursachen in den Städten eine Vielzahl materieller Schäden an Gebäuden und Fassaden. Da ihr Kot durch die enthaltene Salpetersäure hochgradig ätzend ist, werden durch ihn viele Hausfassaden regelrecht zerstört. Es entstehen jährlich Millionenschäden. Noch schwerwiegender als die negativen wirtschaftlichen sind die gesundheitlichen Folgen: Am Körper der Tauben, in deren Nestern und Fäkalien, finden sich über 100 verschiedene Parasiten und Krankheitserreger, die von hier aus in die Gebäude eindringen und dort Mensch und Haustier befallen.

Um dem Infektionsrisiko entgegenzuwirken, ist es wichtig, betroffene Flächen zu reinigen und zu desinfizieren. Unsere Mitarbeiter tragen dabei spezielle Schutzkleidung und Atemmasken, um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Den angefallenen Taubenkot entsorgen wir dann ordnungsgemäß als Sondermüll. Mit unserer langjährigen Erfahrung und professionellen Herangehensweise unterstützen wir Sie bei der Entfernung von Taubenkot und dessen erneutem Auftauchen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Entfernung von Taubenkot
  • Reinigung und Desinfektion Ihrer Flächen
  • Entsorgung des angefallenen Taubenkots
  • Montage von nachhaltigen Abwehrmaßnahmen

Risiken minimieren – Substanzen schützen.

Da es nicht auszuschließen ist, dass die Tauben das bereinigte Gebiet erneut besiedeln, raten wir Ihnen zu weiteren Taubenabwehrmaßnahmen, gerade um einen erneuten Befall von Tauben zu vermeiden. Bei einer Vor-Ort-Besichtigung analysieren wir die individuellen Gebäudecharakteristiken und Fassadenbeschaffenheit des Objekts sowie die Lebens- und Verhaltensgewohnheiten der Tauben. Anschließend fertigen wir für Sie ein maßgeschneidertes Angebotskonzept und kümmern uns um die intensive und kontinuierliche Wartung.

Fragen? Kommen Sie einfach auf uns zu.

Telefon:  089 - 217 686 330